Hula Hoop bei Spinalkanalstenose?



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  503. Eintrag von am 24.01.2021 - Anzahl gelesen : 18  
  Hula Hoop bei Spinalkanalstenose?  
  0

ich habe schon lange eine Spinalkanalstenose, die mir bisher keine Probleme bereitet hat. Jetzt habe ich öfters mal ein unangenehmes Kribbeln im Bein. Bewegung hilft dabei, habe ich gemerkt ;-).

Gerade ist ja Hula Hoop ein Riesentrend, und auch ich liebäugele damit, mir einen Reifen zuzulegen.
Meine Frage: ist das bei einer Spinalkanalstenose sinnvoll? Hat jemand von euch damit Erfahrung?

LG, A.
 
  2. Antwort von am 15.02.2021  
  A.,

mir half immer das Training in einem medizinischen Aufbautraining, also an Geräten. Dadurch wird die Muskulatur des Rückens gefestigt. Eine starke Muskulatur hält auch die Wirbelsäule und dadurch hast du weniger Beschwerden.

Ich warte schon sehr darauf, dass mein MAT wieder öffnet.

von C.
 
  1. Antwort von am 01.02.2021  
  Besser nicht, dann besser Wirbelsäulengymnastik  




Hula Hoop bei Spinalkanalstenose?



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -






ForumNr : 501-g30-0000-710-0000-grp00000-1001 - Wirbelsäulenarthrose - Fragen, Antworten, Erfahrungen - 194
SID : deutsches-arthrose-forum - 43886 -


Zugang zum
Deutschen Arthrose Forum



Stand : 15.02.2021 11:06:38
MaschinenArthrose : X503Y20210215110638Z503 - V194


Arthrose





-