Finanzierung


Damit wir auch
morgen noch
helfen können.

Mitglied werden im Förderkreis
der Deutschen Arthrose Stiftung




Förderkreis Die Deutsche Arthrose Stiftung wird bei der Erreichung ihrer Stiftungsziele von einem privaten Kreis von Förderern und Freunden ideell und materiell durch Spenden unterstützt. Ohne unsere Freunde und Förderer wären die Projekte der Stiftung in diesem Umfang nicht möglich.

Unterstützung Wer die Arthrose Stiftung fördernd unterstützen oder einfach nur auf diese Weise 'Danke' sagen möchte, kann dies durch eine Spende auf die nachstehende Bankverbindung tun.

Bankverbindung Die gemeinnützige Deutsche Arthrose Stiftung mit Sitz in Pforzheim hat für ihren Förderkreis folgendes Spendenkonto eingerichtet:


Deutsche Arthrose Stiftung
Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE28 6602 0500 0008 7999 01
Swift/BIC-Code: bfswde33krl

Hinweis Spendenquittungen werden ab einem jährlichen Spendenbeitrag von EUR 200,00 (*) automatisch am Anfang des Folgejahres (vorausgesetzt die Adresse ist bekannt) versandt. Bitte bei Spenden ab diesem Betrag im Verwendungszweck der Überweisung die vollständige Adresse mitangeben.
Förderkreis
Unterstützung






OKTOBER 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, ESSIGROSE19, BIENE1955

SEPTEMBER 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, SYLVIA28, LAURA16, BIENE1955

AUGUST 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, SYLVIA28, ESSIGROSE19, BIENE1955

JULI 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955
OHNE NAMENSNENNUNG 2 x

JUNI 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, ESSIGROSE19, SYLVIA28, BIENE1955

MAI 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955

APRIL 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, ESSIGROSE19, SYLVIA28, KRINI22, BIENE1955

MÄRZ 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955

FEBRUAR 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, ESSIGROSE19, SYLVIA28, BUEROTANTE, BIENE1955

JANUAR 2018: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, JOHANNA49, SCHORSCHRO, BIRGIT50, SYLVIA28, BIENE1955
OHNE NAMENSNENNUNG 2 x





















DEZEMBER 2017: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, JOHANNA49, SCHORSCHRO, SYLVIA28, OTTOWILHELM, ESSIGROSE19, ANGLER68, BIENE1955, KLAKUEHNEL, FRANKY46
OHNE NAMENSNENNUNG (2)

NOVEMBER 2017: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, JOHANNA49, SCHORSCHRO, SYLVIA28, ESSIGROSE19, BIENE1955, ROLAND54, MEGARON

OKTOBER 2017: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, JOHANNA49, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955, ESSIGROSE19

SEPTEMBER 2017: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, JOHANNA49, LAURA16, SCHORSCHRO, BIENE1955, SYLVIA28

AUGUST 2017: PUMMEL99, REGAB, LACHTAUBE, JOHANNA49, WALTER41, SCHORSCHRO, WALKFOREVER, BIENE1955
OHNE NAMENSNENNUNG

JULI 2017: PUMMEL99, REGAB, JOHANNA49, LACHTAUBE, ASTRID999, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955
OHNE NAMENSNENNUNG

JUNI 2017: PUMMEL99, REGAB, DAGMAR15, JOHANNA49, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955, ROMEK74,
OHNE NAMENSNENNUNG

MAI 2017: PUMMEL99, REGAB, DAGMAR15, JOHANNA49, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955

APRIL 2017: PUMMEL99, REGAB, DAGMAR15, JOHANNA49, LACHTAUBE, WALTER41, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955
OHNE NAMENSNENNUNG

MÄRZ 2017: PUMMEL99, REGAB, DAGMAR15, JOHANNA49, LACHTAUBE, SCHORSCHRO, SYLVIA28, BIENE1955

FEBRUAR 2017: PUMMEL99, REGAB, SCHORSCHRO, DAGMAR15, JOHANNA49, LACHTAUBE, WALTER41, SYLVIA28, BIENE1955, JEA1951,
OHNE NAMENSNENNUNG

JANUAR 2017: PUMMEL99, REGAB, BIRGIT50, JOHANNA49, LACHTAUBE, DAGMAR15, SCHORSCHRO, BUEROTANTE, BIENE1955, ANDREA56,





















Infos
Wer beim Förderkreis genannt werden möchte, bitte den Forumsnamen im Verwendungszweck auf der Überweisung mitangeben.

Die Eintragung der Zuwendung in der monatlichen Förderkreisliste erfolgt für den aktuellen Monat zum Zeitpunkt des Zahlungseingangs und wird dort für mindestens ein Jahr ausgewiesen.

Die Mitgliedschaft im Förderkreis wird in der Visitenkarte ausgewiesen und endet grundsätzlich ab 5 EUR 3 Monate nach dem letzten Zahlungeingang - bei Zuwendungen ab 50 Euro nach 6 Monaten und ab 100 Euro zwölf Monate nach dem letzten Zahlungseingang.


(*) Vereinfachter Zuwendungsnachweis, § 50 Abs. 2 EStDV
Die Grenze für den vereinfachten Zuwendungsnachweis in § 50 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 EStDV wurde von 100 auf 200 EUR verdoppelt. Diese Änderung trat am 10. Oktober 2007 in Kraft durch das Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements. Quelle u.a.: Finanzbehörden Bayern










Vorneweg : die folgenden Begriffe werden im Arthrose-Therapie-Verzeichnis vertieft behandelt. Oben wird dargestellt, wie wir uns selbst sehen.



 

Seitenanfang
Startseite
    Seitenanfang
Seitenanfang
       
Dokumentenübersicht




Ende des Dokuments