McMinn,und viele offene Fragen!!!!!!



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  983. Eintrag von am 17.06.2003  
  McMinn,und viele offene Fragen!!!!!!  
  0Bin heute im St. in gewesen.
Dort erzählte man mir von der McMinn-Methode, und das sie 1416.10 Zuzahlung kostet.
Meine Fragen: Ist die Zuzahlung überall gleich?
Gibt es möglichkeiten, das irgendwer einen Teil
der Kosten übernimmt?
Ist das die beste Klinik dafür?
Wieviel wird der GdB grösSer nach dieser OP?
 
  2. Antwort von am 20.06.2003  
  A.!
Der GdB wird meines Wissens nach einer solchen OP geringer.
Ich habe auf meiner letzten REHA im April diesen Jahres einen Mann kennengelernt, der nach der Mc Minn Methode in Aschaffenburg operiert wurde. Er erzählte, daß auch er zur OP zuzahlen sollte. Zuerst waren es auch ca. 1400 , er hat dann Einspruch erhoben und nach rücksprache mit einigen Leuten, die er kannte und die weniger zahlen mussten, hat er letztendlich nur ca. 480 bezahlt.
Mc Minn OPerationen gehOEren zu einer Studie und in Deutschland werden noch nicht soviele davon durchgefürt, wie z.B. in England und USA. Alle, die an dieser Studie teilnehmen werden statistisch erfasst und das Ergebnis wird laufend überprUEft, um festzustellen, ob diese Op ein Erfolg war.

C.
 
  1. Antwort von am 20.06.2003  
  A.,

wieso sollte nach einer OP der GdB grösSer werden?
Ziel einer Operation ist doch eine bessere Funktion des Gelenks, nicht eine Verschlechterung!

B.
 




ForumNr : 501-0012 - Diskussionsforum - 029
SID : deutsches-arthrose-forum -



Stand : 23.03.2004 07:07:30
SuchmaschinenArthrose : X983Y20040323070730Z983 - V029


Arthrose





-